DATENSCHUTZINFORMATION / DATENSCHUTZERKLÄRUNG

DATENSCHUTZ

Bei der Nutzung unserer Internetseite fallen personenbezogene Daten von Ihnen an. Bei diesen personenbezogenen Daten kann es sich um solche Daten handeln, die erforderlich sind, damit Sie unsere Internetseite nutzen können, um solche, die erforderlich sind, um Ihre Einstellungen – etwa zur bevorzugten Sprache – zu berücksichtigen oder um Informationen, die Sie uns über die auf unserer Internetseite angebotenen Kontaktmöglichkeiten selbst zur Verfügung stellen. – DATENERHEBUNG

Ihre personenbezogenen Daten verwenden wir, um Ihre Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) zu beantworten, Ihren Auftrag zu bearbeiten (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) oder Ihnen den Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) zu ermöglichen. Selbstverständlich respektieren wir es, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung stellen möchten. Dann können Funktionen möglicherweise nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung stehen. Ihre Daten werden nach Erfüllung des Zwecks der Datenverarbeitung unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungsvorschriften gelöscht.

Im Folgenden erhalten Sie Informationen darüber, wie auf dieser Internetseite und zu welchen Zwecken Ihre personenbezogenen Daten erhoben und verarbeitet werden. Wir informieren Sie über “Cookies” und die Möglichkeiten, diese zuzulassen oder abzulehnen.

Am Ende dieser Datenschutzerklärung finden Sie die Kontaktdaten unserer Datenschutzbeauftragten.

COOKIES

Was sind „Cookies“?

Cookies sind Dateien, die von einer Webseite auf Ihren Computer abgelegt werden, während Sie die Seite aufrufen. Diese Dateien speichern Informationen, die Ihre Nutzung dieser Seite effizienter gestalten.

Wofür nutzen wir Cookies?
Damit unser Content-Management-System Ihnen alle für Sie relevanten Informationen fehlerfrei zukommen lassen kann, arbeitet es teilweise mit Cookies. Die dann von unserem Content-Management-System verwendeten Cookies speichern den Usernamen sowie die Webseiten, die sie besucht haben. Diese Informationen werden von uns zu keiner Zeit und zu keinem Zweck ausgewertet und dienen nur der Systemoptimierung. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wieder erkennen, stellen Sie Ihren Internet-Browser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht.

Wie werden personenbezogene Informationen geschützt?
Wir schützen Ihre Daten durch regelmäßige interne Kontrollen. Auch wenn wir mit Auftragnehmern zusammenarbeiten um Bestellungen und Abfragen zu bearbeiten, sichern wir durch Vereinbarungen und Kontrollen ein ebenso hohes Datenschutzniveau wie dies für uns gilt.

Was ist bei Links auf andere Webseiten zu beachten?
Wir können Links auf andere Sites außerhalb der ZAQ-Webseite anbieten. Dabei versuchen wir, nur auf solche Seite zu verweisen, die dieselben Werte wie wir vertreten. Sie sollten jedes Mal die Datenschutz-Grundsätze der Seite prüfen, auf die ein Link verweist, um über die jeweiligen Praktiken bei der Sammlung von Informationen Bescheid zu wissen, z.B. über die Verwendung von Cookies. Wir sind nicht verantwortlich für den Inhalt oder die Grundsätze hinsichtlich Informationsabfragen auf Seiten anderer Unternehmen. Wenn Sie eine andere Seite besuchen, sollten Sie deren Datenschutz- und andere Richtlinien durchsehen.

Gibt es sonst noch etwas, was Sie wissen sollten?
Wir behalten uns das Recht vor, Informationen in der Form zu nutzen, zurückzubehalten oder offen zu legen, wie es zur Erfüllung von Gesetzen, Vorschriften oder gesetzlichen Erfordernissen notwendig ist, um Kundenbeschwerden oder möglichen Gesetzesverstößen nachzugehen, die Integrität der Site zu schützen, Ihre Anfragen zu beantworten oder an gesetzlich geregelten Nachforschungen mitzuwirken.

Was muss ich tun, wenn ich Fragen habe, auf Informationen zugreifen, sie aktualisieren oder löschen möchte oder keine weiteren
Informationen mehr bekommen möchte? – DATENERHEBUNG

Wenn Sie möchten, dass wir Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, ändern oder löschen (vorbehaltlich geltender gesetzlicher Ausnahmen), wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten. Er hilft Ihnen auch weiter, wenn Sie wissen möchten, welche Daten wir über Sie gespeichert haben, wenn Sie keine weiteren Informationen mehr von uns erhalten möchten oder Sie Fragen zu unseren Datenschutz-Grundsätzen haben.

Sie erreichen unsere Datenschutzbeauftragte unter:

Martina Gärtner
Essener Straße 100a
46047 Oberhausen

Email: mgaertner@zaq-oberhausen.de

Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird teilweise auf eine geschlechtsspezifische Unterscheidung verzichtet. Die verwendeten Personenbezeichnungen sind geschlechtsneutral zu sehen.

Print Friendly, PDF & Email